Für Familien: Garden Route mit Safari

Kapstadt - Bettys Bay - Hermanus - Kap Agulhas - Swellendam - Mossel Bay - Knysna - Plettenberg Bay - optional Garden Route National Park - Port Elizabeth - Addo Elephant Nationalpark - Port Elizabeth

Charakter der Route:

Roadtrip mit wenig Strecke aber viel Zeit: zum Tiere beobachten und sich am Strand treiben lassen - da wird es keinem langweilig.

Highlights:

  • Erleben Sie die Aussicht vom Tafelberg auf Kapstadt. Große und kleine Kinder freuen sich auf eine Fahrt mit der Seilbahn. Auch zu Fuß ist ein Aufstieg in etwa zwei Stunden möglich. Für die Seilbahn können auch One-Way-Tickets gebucht werden.
  • Ein unvergesslicher Game Drive im Addo Elephant Nationalpark - aber nicht nur Elefanten gibt es zu entdecken - auch Büffel, Nashörner und Leoparden sind hier beheimatet.
  • Die Pinguinkolonien von Bettys Bay sind einfach putzig. Nehmen Sie sich Zeit um an der schroffen Küste ein nettes Plätzchen zu finden und die Brillenpinguine bei ihren akrobatischen Einlagen zu beobachten.
  • Ab Swellendam können Sie in den Bontebok National Park fahren. Die Rundtour durch den Park dauert weniger als zwei Stunden. Eine nette kleine Abwechslung, um die einmalige Landschaft zu genießen und um Springböcke und Zebras zu beobachten.
  • Genießen Sie besonders auf Campgrounds, die außerhalb liegen, den atemberaubenden Sternenhimmel mit Blick auf die Milchstraße.
  • In Knysna können Sie mit einem Boot in die Lagune fahren und mit etwas Glück Seepferdchen beobachten oder in den großen Waldgebieten im Hinterland der Stadt auf Entdeckungstour gehen. Das Örtchen Knysna an sich eignet sich auch perfekt für einen Bummel mit Eisessen inkl. Schaufensterbummel.
  • Beeindruckend sind die Big Trees im Tsitsikamma Nationalpark: über 800 Jahre alt und 37 m hoch. Weiteres Highlight des Parks ist die Hängebrücke “Storms River Bridge” (Hinweis: Der Tsitsikamma Nationalpark ist mit dem Wilderness Nationalpark sowie dem Knysna Nationalpark vor einigen Jahren zum Garden Route Nationalpark zusammengeschlossen worden)
  • Während vieler abwechslungsreicher Aktivitäten können Sie den Tsitsikamma Nationalpark noch weiter entdecken: Wandern, Schnorcheln, Tauchen oder auch eine Canopy Tour, auf der Sie an einer Zipline von Plattform zu Plattform “fliegen”.
  • Die Promenade Summerstrand in Port Elizabeth bietet viel Abwechslung für die Kinder: vom Sandstrand bis zum Trampolin ist alles vorhanden.

 

Karte:

Copyright 2018 © Feuer und Eis Touristik GmbH | Impressum | AGB´s | Datenschutz | Newsletter | Jobs